Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

SUPPORT UND VERSAND LAUFEN WIE GEWOHNT WEITER!

News und Übersicht

Wir wünschen allen Besuchern eine gute Gesundheit bzw. Besserung.

News (28.07.2020)

Alle Platinenbausätze für die Beleuchtungssteuerung, Messwertüberwachung und LEDs für die Aquaristik sind auf Lager und gehen momentan etwa einen Werktag nach Geldeingang zur Post.

Frühjahrsaktion: Preissenkung bei den Bundles Süßwasser-Bundle (Sonnenspektrum nachahmen) und Riff-Bundle (günstiges Lichtspektrum für Korallen)! Außerdem werden diese nun standardmäßig mit den verbesserten, kurzschlussfesten LED-Treibern ausgeliefert.

Bei Fragen bitte einfach mailen!


Bestellen

Aktuell bestellbar

Eindrücke

Nicht mehr erhältlich

Andere Projekte

cooltwiled3x:start

This page in English

Bestellungen bitte per Mail an mail@webtemp.org

CoolTWILED 3.x

CoolTWILED ist eine per WLAN programmierbare LED-Lichtsteuerung speziell für die Verwendung über Aquarien. Es sind hocheffiziente LED-Treiber verbaut, die den direkten Anschluss von High-Power-LEDs ermöglichen.

Die Programmierung erfolgt über einen Browser aus dem lokalen Netz. Es ist keine Internetverbindung erforderlich. Aus Sicherheitsgründen ist vom Internet aus selbstverständlich auch kein Zugriff auf das WLAN-Modul möglich!

Es sind Ströme von 300 mA bis maximal 1200 mA an jedem der 12 Ausgänge (A-L) möglich.

Reicht diese Anzahl nicht, können ein oder mehrere CoolTWILED 3.x SLAVE und SLAVEPLUS oder PowerTWILED 1.x (Slave für höhere Ströme) angekoppelt werden.

Jeder Ausgang jeder Platine wird vor Auslieferung einzeln auf korrekten Strom getestet.

Robustere LED-Treiber bis max. 1500 mA

Auf Wunsch sind die Platinen auch als verbesserte Version mit robusteren LED-Treibern und bis max. 1500 mA je Ausgang erhältlich und wärmstens empfohlen. Der Aufpreis beträgt 15 EUR. Bitte bei der Bestellung eine kurze Notiz an uns.

Preise

  • BAUSATZ CoolTWILED 3.x inkl. Display: 109 EUR zzgl. Versand

Die gewünschten Ströme bei der Bestellung bitte in dieser Form angeben:

A: 1000 mA
B: 1000 mA
C: 1000 mA
D: 1000 mA
E: 1000 mA
F: 1000 mA
G: 700 mA
H: 700 mA
I: 700 mA
J: 700 mA
K: 700 mA
L: 700 mA

Diese Beispielwerte sind der Standard für die Bundles (inkl. LEDs für die Aquaristik), welche wir ermäßigt anbieten.

Bundles

Schnelle Alternative zur Bestellung per Mail: Die unten anwählbaren Bundles sind zur Zeit versandbereit, enthalten das große (20x4) Display und können innerhalb eines Werktages zur Post gehen. Der Preis enthält jeweils auch die Versandkosten. Bitte sicherstellen, dass im PayPal-Konto die korrekte Versandadresse eingetragen ist, da wir alle Bestellungen zeitnah bearbeiten.

LED-Zusammenstellung des Bundles:





Details siehe Riff-Bundle (günstiges Lichtspektrum für Korallen) und Süßwasser-Bundle (Sonnenspektrum nachahmen).

Bei den Bundles sind serienmäßig die robusten Versionen der LED-Treiber verbaut. Die Ströme aller Ausgänge sind bereits passend voreingestellt. Abweichungen davon nur nach Absprache und ggf. gegen Aufpreis.

Bilder

Eine Aufbauanleitung ist unter Montage- und Hardwareanleitung zu finden.

Screenshots

Lieferumfang und Funktionsübersicht

  • 2×16 Zeichen - LCD-Display mit ca. 25 cm Kabel,
  • WLAN-Modul (b/g/n 2,4 GHz) zur Steuerung und Programmierung per Browser aus dem lokalen Netz (keine Internetverbindung erforderlich),
  • Infrarot-Empfänger, um die Software per Infrarot-Universal-Fernbedienung steuern zu können (RC-5 - Standard),
  • integrierter Sensor zur Überwachung der Gehäuse-/Platinentemperatur (inkl. Notabschaltung zum Schutz der LEDs),
  • Zeitpunkte und Helligkeitsstufen/Farben können vorgegeben werden und die Software dimmt die LEDs kontinuierlich in automatisch berechneten Zwischenwerten,
  • ein Vorschlag für Dämmerung, Sonnenaufgang, Tageslicht, Sonnenuntergang und wieder Dämmerung ist bereits vorgegeben,
  • integrierte gepufferte Echtzeituhr (läuft weiter, wenn die Platine stromlos ist),
  • Eingang 24 Volt DC (12 - 30 Volt sind möglich), somit ist eine hohe Anzahl von LEDs möglich,
  • die Treiber sind als Stepdown-Wandler ausgelegt und verheizen so nicht unnötig Leistung (keine Vorwiderstände an den Leistungs-LEDs!)
  • 12 Treiber pro Platine, maximal mit je 1200 mA belastbar (verstärkte Version mit bis zu 1500 mA verfügbar),
  • alle Ausgänge sind unabhängig voneinander dimmbar (= 12 Kanäle),
  • zur Realisierung größerer Beleuchtungsprojekte können mehrere Platinen gekoppelt werden (Master-Slave-Betrieb),
  • Anschluss- und Steuerungsmöglichkeit für zwei 3-Pin-Lüfter (max. 1 A Strom),
  • Zwei Lüftermodi: Helligkeitsgesteuert (also je nach LED-Leistung) oder temperaturgeregelt (CoolTWITemp 1.x (Temperatursensor) erforderlich),
  • Abmessungen 100 mm x 100 mm, Höhe mit Bauteilen ca. 25 mm,
  • Dimmen von 0% bis 100% in 4096 Schritten,
  • Hohe PWM-Frequenz für die LEDs, daher kein Flimmern/Flackern,
  • Hohe PWM-Frequenz für die Lüfter, daher kein Fiepen/Pfeifen/Piepsen,
  • diverse Demo-Modi sowie eine Zeitrafferfunktion,
  • zufallsgesteuerte Wolken- und Gewittersimulation (mit Blitzen; beides getrennt einstellbar),
  • phasentreue Mondlaufsimulation (Vollmond alle 29,53 Tage).

Kombinationsmöglichkeiten


Diese Seiten setzen lediglich für die Dauer des Besuchs ein technisch notwendiges Session-CookieImpressum • Datenschutzerklärung • AGB • Widerrufsbelehrungmail@webtemp.org (PGP) United States 22:12:23 up 442 days, 10:57, 0 users, load average: 3.42, 3.56, 3.45