Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


elecpow2:software

This page in English

Erstinstallation und Softwareanleitung

Erstinstallation

Nachfolgend exemplarisch die Vorgehensweise für ausgewählte Modelle.

Mittels Programmieradapter

Softwareanleitung

WLAN-Einrichtung

Automatisch per WPS

Zur ersten Einrichtung bitte den WPS-Knopf am Router drücken und ElecPow danach sofort mit dem Stromnetz verbinden.

Beim ersten Start sind keine WLAN-Einstellungen (SSID, Passwort) hinterlegt. Nur in diesem Fall wird ein Verbindungsaufbau mit WPS versucht.

Im Erfolgsfall erlischt die WLAN-LED nach wenigen Sekunden und ElecPow ist aus dem lokalen Netzwerk unter http://elecpow.local erreichbar. Bei einigen Routern funktioniert http://elecpow.fritz.box, http://elecpow. oder http://elecpow.

WLAN manuell einrichten

Sollte aus irgendeinem Grund nach dem Einschalten keine WLAN-Verbindung hergestellt werden können, leuchtet die WLAN-LED nach einigen Sekunden dauerhaft und ElecPow öffnet zur manuellen Einrichtung ein eigenes WLAN namens ElecPow mit dem Passwort Coolhardware.de

Nachdem man sich mit diesem verbunden hat, ist Zugriff über die Adresse http://192.168.4.1 möglich. Auf dem Tab „WLAN“ kann dann die manuelle Einrichtung erfolgen.

Mit dem entsprechenden Button können dort die hinterlegten WLAN-Einstellungen auch gelöscht werden. Erst danach versucht ElecPow wieder den automatischen Verbindungsaufbau per WPS (siehe oben).

Zurücksetzen auf Grundeinstellungen

Um ein Zurücksetzen aller Einstellungen zu erzwingen, drückt und hält man die Taste am angeschlossenen Gerät für etwa 5 Sekunden. Anschließend sind alle Einstellungen inklusive der WLAN-Daten gelöscht. Die erneute Einrichtung kann dann wieder wie eben beschrieben erfolgen.

Tipps und Tricks

Auslesen der Werte im JSON-Format

http://elecpow.local/settings

  • Energie in Wh
  • Leistungen in 1/10 Watt
  • Spannung in 1/100 Volt
  • Strom in 1/100 A

Schnellzugriff als Lesezeichen im Browser

Relais A ausschalten: http://elecpow.local/import?Relay0=0

Relais A einschalten: http://elecpow.local/import?Relay0=1

Setzen der Schwelle auf Einschalten ab Einspeisung von 300 Watt: http://elecpow.local/import?PCThreshold=3000

Deaktivieren des automatischen Einschaltens: http://elecpow.local/import?PCThreshold=0


Diese Seiten setzen lediglich für die Dauer des Besuchs ein technisch notwendiges Session-CookieImpressum • Datenschutzerklärung • AGB • Widerrufsbelehrungmail@webtemp.org (PGP)
United States 06:22:32 up 24 days, 18:09, 0 users, load average: 5.00, 5.01, 5.20